Info zum Schloß - Zeesener Interessenverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ortsbeirat
Informationen zu "Vorgängen" am Zeesener Schloss
(Herrschaftliches Wohnhaus "Lusthaus" mit Gartenanlage)

Nachdem sich mehrere Einwohner von Zeesener an uns gewendet haben, was da am Zeesener Schloss passiert, hier nun die Aufklärung:
Am letzten Freitag, 21.02.2020 hatte Ortsvorsteher (Uwe Friedrich) Kontakt mit dem Eigentümer der Immobilie, der erlaubt hat, Informationen zum Stand der Dinge zu veröffentlichen.
Das geplante Bauprojekt Seniorenresidenz geht in die entscheidende Phase, laut Aussage ist ein Konzept und ein Investor vorhanden. Derzeit bestehen noch Anpassungsschwierigkeiten mit der Unteren Naturschutzbehörde und der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Dahme-Spreewald. Es ist geplant, die ehemalige Bebauung wiederherzustellen, wie zum Beispiel, die noch als Ruine sichtbaren Nebengebäude. Die Bepflanzung soll ebenfalls erhalten bleiben, außer des im Laufe der Jahre gewachsenen Wildwuchses, wie Strauchwerk und Ähnliches. Die ungefähren Kosten für das Projekt sollen sich auf mehrere 10 Millionen belaufen. Die Aufräumarbeiten auf dem Grundstück wurden vom Eigentümer beauftragt. Wir stehen mit dem Eigentümer in engen Kontakt und werden zeitnah über den Fortschritt berichten.


Ansicht vom 21.02.2020
 
Ansicht vom 21.02.2020
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü